Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /homepages/30/d671096674/htdocs/clickandbuilds/Namaka/wp-content/plugins/a3-lazy-load/admin/admin-interface.php on line 387
Meeresforschung mit dem Forschungsschiff Namaka
Loading...
Wissenschaft

FÜR WISSENSCHAFT UND MEERESFORSCHUNG

 

> Geeignet für Flachwassergebiete
> Autonome Energieversorgung
> Tauchkompressor

Die Anmietung

Der Hochseekatamaran NAMAKA ist geeignet als mobile Basis für Wissenschaftsteams mit eigener Forschungsarbeit. Die Infrastruktur des Schiffes ist ausgelegt für bis zu sechs Personen mit Equipment.

Das Schiff hat einen geringen Tiefgang (1,25 m) und bietet damit den Aufenthalt in Flachwassergebieten (Seegrasflächen, Korallenriffe), an Flussmündungen, Mangrovengebieten, für die Beobachtung der Küstenökosysteme oder Aquakulturen etc. an.

In Kombination mit einem großen Forschungsschiff eignet sich die NAMAKA als Begleitfahrzeug, um kleinen Teams in Untersuchungsgebieten als dezentrale Basis zu dienen.

Ein autarker längerer Aufenthalt an abgelegenen Orten ist möglich durch die Ausrüstung mit Wassermacher, eigener Energieerzeugung (Solar, Generator), Gefrierbox für Probenmaterial, Kompressor für Tauchflaschen. Ein Einsatz ist auch als „Schulungsschiff“ möglich, zur Ausbildung von Studenten oder wissenschaftlichen Mitarbeitern und Unterstützung derer Studienarbeiten.